Julis Fahrradcamper vorgestellt

Der „Julimobil TinyCamp 55“ ist ja letztens auf seiner ersten Tour unterwegs gewesen. Danach haben sich ein paar verbesserungsbedürftige Details herausgestellt. Juli erklärt in ihrem Vide den Aufbau und die Funktionsweise ihres Fahrradwohnwagens. Das könnt ihr euch hier ansehen: Falls jemand noch ein paar mehr Details sehen will, habe ich ein ergänzendes Video zu ein…

Mehr ...

Katze aus dem Sack

Nun ist die Katze aus dem Sack. Da ist er nun, der „Julimobil Tinycamp 55“. Also Julis Fahrradwohnwagen. Lange haben wir ihn geheim gehalten, doch nun hat er seine erste Tour hinter sich. Okay, okay, ein paar Schwachstellen haben sich gezeigt, aber das ist nichts, dass sich nicht beheben lässt. Juli hat selbstverständlich ein Video…

Mehr ...

Kein Honig 2021

Es tut mir Leid, aber dieses Jahr gibt es leider keinen Honig. Auf Grund des außergewöhnlich schlechten Wetters im ersten Halbjahr konnten meine Bienen erst sehr spät in die Saison starten. April und Mai waren viel zu kalt und zu nass, im Juni gab es extreme Tempe-raturwechsel und heftige Gewitter. Bis jetzt haben sie nur…

Mehr ...

Erlkönig

Seit Wochen verbringen Juli und ich unsere knappe Freizeit in der Garage und bauen dort unter strengster Geheimhaltung etwas ganz Besonderes. Was das ist, könnt ihr demnächst auf Julis Youtube-Kanal sehen. Bis dahin darf ich nichts verraten, und so bleibt das Bild auch nur ein unscharfer Erlkönig-Schnappschuss 😉

Mehr ...

Abschied von Blacky

Nachruf Lieber Blacky! Vor mehr als zwölf Jahren bist du bei uns eingezogen. Eines Tages im Oktober 2008 warst du plötzlich da. Die Sache mit der Katzenklappe hast du dir selbst beigebracht. Du hast unser Haus von unten bis oben inspiziert und beschlossen, hier zu bleiben. Deine großen grünen Augen und dein Schmusen und Schnurren…

Mehr ...

Endlich – die langersehnte OP

Wie ich ja schon Anfang des Jahres berichtet habe, hatte ich mir Weihnachte 2019 das Sprunggelenk gebrochen. Mein behandelnder Chirurg und ich waren zu dem Schluss gekommen, es mit einer konventionellen Behandlung anzugehen, d. h. Ruhigstellen mittels Walker, nach 2 Monaten dann vorsichtig Physiotherapie usw. Leider war das nicht von Erfolg gekrönt, wie ein Kontroll-CT…

Mehr ...

Honigernte 2020 fällt aus

Die zwei Völker, die ich im Mai bekommen habe, entwickeln sich nicht so, wie sie sollen. Sie sind jeweils zweimal geschwärmt, deshalb sind die Muttervölker jetzt so gut wie leer. Die Schwärme habe ich zwar einfangen können, aber die sind frühestens nächstes Jahr soweit, dass sie Erträge bringen. Es ist zum Verzweifeln! Zum Glück habe…

Mehr ...

Neuanfang

Ich habe wieder Bienen! Zwei Imkerkollegen aus dem Imkerverein haben mir je ein Jungvolk abgegeben (der eine für lau, der andere für happig Kohle …). Jetzt sehen wir mal, was wir daraus machen.

Mehr ...

Totalverlust

Wir haben mittlerweile Februar 2020, das bescheuerte Corona-Virus hat sich breit gemacht, die Stimmung ist am Boden. Und jetzt auch noch das: All meine Bienenvölker haben den Winter nicht überlebt. Ich habe keine Ahnung, woran es gelegen hat, ob an der Melezitose aus dem letzten Jahr, ob das Klima oder das Wetter schuld sind, ich…

Mehr ...

Erst kein Glück, dann auch noch Pech

I, Robocop. Wie es aussieht, habe ich mir zu Weihnachten das Sprunggelenk gebrochen. Beim Gang zur Mülltonne bin ich ausgerutscht und umgeknickt, das tat erst mal höllisch weh. Zuerst habe ich angenommen, es handele sich nur um eine Verstauchung, aber als es auch nach einer Woche nicht besser wurde, bin ich dann doch zum Arzt.…

Mehr ...